Fröhliche Wimpelketten-Bastelei für das Kinderzimmer!

Bastle jetzt eine fröhlich-kunterbunte Wimpelkette und schmücke damit Fenster und Wände!

 

Wimpelkette
© arsEdition

 

Du brauchst:

  • Bastelpapier in verschiedenen Farben
  • Stück Pappe
  • Schnur/Band
  • Bleistift
  • Lineal
  • Schere
  • Kleber

 

So geht’s:

  1. Bastle aus dem Stück Pappe eine Wimpelschablone. Zeichne dafür mit Bleistift und ggf. Lineal eine Wimpelform auf. Schneide die Form aus.
  2. Lege nun die Schablone auf ein Stück Bastelpapier und zeichne sie ab. Schneide die Form aus. Wiederhole dies mehrfach auf den anderen Bastelpapieren.
  3. Klebe nun die einzelnen Wimpel zusammen, sodass ein Wimpel zwei bunte Seiten hat. Du kannst gleiche oder unterschiedliche Farben zusammenkleben.
  4. Loche die Wimpel an der oberen Kante links und rechts.
  5. Ziehe eine Schnur oder ein Band durch die Löcher. Knote an jedem Ende eine kleine Schlaufe. Nun kannst du die Wimpelkette aufhängen!

 

Verziere deine Wimpelkette mit weiteren Objekten! Hänge z.B. kleine Perlen an die Schnurteile zwischen den einzelnen Wimpeln. Du kannst auch Blanko-Wimpel aus weißem Papier ausschneiden und diese selbst bemalen oder bekleben, z.B. mit Geschenkpapier.

 

Übrigens: Noch mehr witzige Schnipsel-Ideen findest du in „Kritzel Kleber Scherenschnipsel“ und „Kritzel Kleber Scherenschnipsel Tiere“!

Materialien: