Ostereier bemalen ohne großen Zeitaufwand!

Nein, um hübsche, bunte Ostereier zu haben, musst du mit deinen Kindern keinen riesigen Aufwand betreiben. Bei unseren Ideen ist für jedes Zeitbudget was dabei.

Ostereier bemalen
© rdnzl – Fotolia.com

Wer sagt, dass Ostereier immer gefärbt werden müssen, um bunt auf dem Frühstückstisch zu leuchten? Ein paar hartgekochte Eier mit weißer Schale, dazu eine Mischung bunter Filzstifte, und los geht das ganz persönliche Ostereierfärben! Auch mit Wasserfarben können Ostereier hübsch bemalt werden.

Kleine Aufkleber für große Wirkung

Für ein hübsches Muster beklebst du die Eier vor dem Bemalen mit selbst klebenden Punkten aus dem Bürobedarf. Oder mit einem anderen Aufkleber, der deinen Kindern gut gefällt: Zum Beispiel einem Herz, oder ausgeschnittenen Buchstaben, oder einer gepressten Blüte oder einem Blatt. Die Aufkleber werden nach dem Trocknen der Farbe wieder abgezogen. Weil dieser Effekt so schön ist, ist es aber eine Überlegung wert, diese Eier nicht zu kochen, sondern auszupusten, und als Deko aufzuhängen.

Eier auspusten: So funktioniert´s

Um Eier auszupusten, müssen sie auf beiden Seiten angebohrt werden. Das funktioniert am besten mit einer Nadel oder einem Kreuzschraubenzieher. Das Loch auf der stumpfen, flacheren Seite etwas vergrößern. Jetzt kannst du dich entscheiden, ob du die Eier mit dem Mund auspusten möchtest, oder mit einem Hilfsmittel. Wenn du mit dem Mund auspustest, die Eier unbedingt noch vor dem Stechen der Löcher mit warmem Wasser und Spülmittel abwaschen, den auf der Schale können Salmonellen sitzen. Ei über eine Schüssel halten, und so lange in das kleinere Loch pusten, bis Eidotter und Eiweiß in die Schale fließen. Etwas leichter geht es, wenn man vor dem Auspusten die Membran, die sich um das Eigelb befindet, löst. Das geht mit einer längeren Nadel ganz gut.

Kleine Hilfsmittel & Tricks: Gute Hilfsmittel sind aber auch ganz dünne Strohhalme oder Spritzen ohne Nadeln, damit können auch Kinder die Eier auspusten. In das kleine Loch halten, und reinpusten beziehungsweise Luft in das Ei pressen, bis sich das Innere löst. Um das Innere des Eis jetzt noch gut zu reinigen, taucht man es in eine Schüssel mit Wasser, bis Wasser ins Ei läuft. Vorsichtig schütteln, und das Wasser wieder auslaufen lassen beziehungsweise nochmal etwas mit Pusten nachhelfen. Wer seine Eier noch etwas stabiler machen möchte, schiebt sie jetzt für 15 Minuten bei 120 Grad auf einem Blech in den Backofen.

 

Einfache Zutaten, wunderschöne Farben

Wer seine Eier traditionell färben möchte, hat dafür sicher sogar Zutaten zuhause. Um den Aufwand geringer zu halten, entscheidest du dich für eine Farbe, und lässt die Eier einfach unterschiedlich lange im Farbbad liegen: Das ergibt wunderschöne Farbabstufungen. Dazu noch ein paar Verzierungen mit den genannten Aufklebern, und schon hast du hübsche Varianten in einer Farbwelt. Und hier die Farbrezepte:

  • Gelbbraun: Dafür entweder 500 Gramm gelbe Zwiebelschalen oder 15 Gramm Kurkuma in einem dreiviertel Liter Wasser aufkochen. Zwei Esslöffel Obstessig zugeben. Bei der Zwiebelvariante den Sud abgießen, und Eier zum Färben hineinlegen. Hast du Kurkuma verwendet, die Eier einfach einige Minuten mitkochen.
  • Grün: Statt Zwiebeln wird hier ein Bund Petersilie mit dem Wasser zum Kochen gebracht. Sud abgießen, Eier rein.
  • Rot: Das Färbemittel sind hier zwei oder drei kleine Knollen rote Beete, geschält und in Stücke geschnitten.
  • Blau: Für ein hübsches Graublau kommen 200 Gramm Heidelbeeren oder 200 Milliliter Heidelbeersaft in das Wasser.

Für alle Farbvarianten gilt: Die Zugabe von Essig nicht vergessen!

Produktempfehlungen
Rubrik: Malen
Mein Wasserfarben-Malbuch
ISBN: 9783845809458
Toll, was man mit Wasserfarben alles machen kann. In dieses Buch darf gestempelt, gepustet, geklatscht, gemalt und gedruckt werden. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Ein schönes Kreativ-Buch für kleine Künstler.
Preis: 8,99

Mehr dazu

Rubrik: Malen
Das Neon-Malbuch
ISBN: 9783845810775
Das Malbuch, das leuchtet! Mit Textmarkern, Gelstiften und anderen schillernden Farben werden hier wunderschöne Motive zum Strahlen gebracht. Ob mit Neon-, Glitzer- oder Knallfarben, alles ist erlaubt. Das etwas andere Malbuch mit tollem Effekt!
Preis: 7,99

Mehr dazu