Mini-Blumentopf

Aus diesem Mini-Blumentopf werden schon bald viele grüne Blätter sprießen! Pflanzt Samen in den Blumentopf und freut euch auf viele grüne Blätter.

© arsEdition GmbH 2016
© arsEdition GmbH 2016

Ihr braucht:

  • Schere
  • Wachs- oder Butterbrotpapier
  • Eine Klorolle
  • Schnur
  • Erde
  • Etwas Wasser
  • Samen, z.B. Basilikum

 

  1. Schneidet ein Quadrat aus Wachs- oder Butterbrotpapier zurecht, dessen Seite dreimal so lang ist, wie eine Klorolle.
  2. Stellt die Klorolle in die Mitte des Quadrats und wickelt das Papier drum herum.
  3. Sichert das Papier mit einer Schnur, die ihr um die Mitte der Klorolle bindet. Wenn das Papier zu lang ist, könnt ihr es etwas abreißen, damit eure Samen mehr Licht bekommen.
  4. Füllt die Klorolle bis fast ganz oben mit Erde. Streicht die Oberfläche mit dem Finger glatt.
  5. Befeuchtet die Erde mit ein bisschen Wasser. Streut ein paar Samen in die Mitte auf die Erde.
  6. Bedeckt die Samen mit einer dünnen Schicht Erde. Drückt sie mit den Fingern fest.
  7. Befolgt die Anweisungen auf der Samen-Packung, damit kleine Pflanzen wachsen.

 

 

Hat euch schon das Klorollen-Bastelfieber erwischt? Diese und weitere kreative Basteltipps rund um die Rolle findet ihr in „Klorollen-Bastelspaß“.

  • Produktempfehlung „Klorollen-Bastelspaß“ (978-3-8458-1516-9)