Luftige Lampions – Perfekte Farbkleckse für eine Gartenparty!

Mache deine Deko für die Sommerparty im Garten perfekt und hänge ein paar luftige Lampions ins Grün!
Sommerzeit ist Gartenzeit! Was könnte schöner sein, als abends ein paar liebe Freunde in die grüne Oase daheim einzuladen? Damit alles perfekt wird, bastle ruckzuck ein paar fröhliche Hingucker.

 

© arsEdition GmbH 2015
© arsEdition GmbH 2015

 

Du brauchst:

  • buntes Papier nach Wahl, z.B. schön gemustertes Geschenkpapier
  • Schere oder Cutter
  • Kleber
  • Bleistift
  • Lineal
  • Büroklammern

 

So geht’s:

  1. Schneide aus dem Papier zwei Rechtecke aus: Für den Innenteil z.B. 12 x 17 cm, für den Außenteil z.B. 15 x 17 cm. Die Rechtecke müssen die gleiche Länge, aber eine unterschiedliche Breite haben.
  2. Mache aus dem Innenteil eine Rolle: Bestreiche den kurzen Rand des Papiers mit Kleber, klebe es zu einer Rolle zusammen und fixiere die Rolle oben und unten mit einer Büroklammer.
  3. Markiere beim Außenteil an den beiden langen Kanten oben und unten einen Rand, z.B. 1-2 cm. Je nach gewünschter Lampion-Form kann der Rand größer oder kleiner sein.
  4. Falte je nach Lampion-Form das Außenteil mittig oder im oberen oder unteren Drittel. Für eine runde oder birnenartige Form bitte nicht falten.
  5. Schneide nun mit Schere oder Cutter Längsstreifen in beliebiger Breite in den Außenteil. Du kannst auch Wellen- oder Zickzack-Streifen schneiden. Schneide aber nur bis zu den markierten Rändern!
  6. Füge nun Innen- und Außenteil zusammen: Entferne die Büroklammern bei der Innenrolle. Bestreiche die Ränder des Außenteils von innen mit Kleber und klebe das Papier um die Innenrolle herum.
  7. Bastle zum Schluss noch einen Henkel für den Lampion: Schneide einen schmalen Streifen Papier zurecht und klebe ihn oben von innen in den Lampion hinein.
  8. Nun kannst du die Lampions einzeln oder zusammen aufhängen. Wunderschön zur Geltung kommen sie, wenn man eine Lichterkette hineinhängt.

 

Tipps:  Man kann die Lampions auch als Tisch-Deko verwenden und hinstellen. Stülpe sie einfach über LED-Teelichter. Echte Kerzen sind hier zu gefährlich.Wenn du farbiges Transparentpapier verwendest, leuchten die Lampions besonders bunt.
Noch luftiger und leichter werden die Lampions, wenn man den Innenteil weglässt und nur den äußeren Teil bastelt.

 

Übrigens: Zauberhaftes Geschenkpapier für die Lampions findest du in „Geschenkpapier Farbenzauber“ (40-14489-10846-7), „Geschenkpapier Gartenzauber“(40-14489-10845-0), „Der Kleine Prinz Geschenkpapier“ (40-14489-10856-6)

 

© arsEdition GmbH 2015
© arsEdition GmbH 2015
Materialien: